2015: JES! Lehrpfad und "JES! ökologiert"

Bereits zum siebten Mal fand das landesweite Jugendangebot, das unter der Schirmherrschaft des Ministers für Energiewende, Umwelt und ländliche Räume, Dr. Robert Habeck, steht, während der Messe "new energy husum" vom 19. bis 22. März 2015 statt.

 

Wie groß das Interesse bei den 14- bis 22-Jährigen an den Themen der Erneuerbaren Energien ist, zeigte sich auch in diesem Jahr deutlich: Über 20 Gruppen aus ganz Schleswig-Holstein nahmen am JES!-Workshop teil und besuchten die Messe . Darüber hinaus wurde 2015 erstmalig das Forum „JES! ökologiert“ realisiert: Hier hatten Jugendliche die Möglichkeit ihre Projekte den Messebesuchern zu präsentieren.

 

Interessierte Jugendliche haben die Möglichkeit, sich aktiv an JES! zu beteiligen: Diejenigen die Lust haben, das Angebot mitzugestalten und Interesse an der konzeptionellen und inhaltlichen Arbeit rund um JES! auch für 2016 haben, mögen sich bitte direkt mit der Projektleitung in Verbindung setzen.

Teil des Workshops war der JES!-Fragebogen, der an alle Gruppen ausgegeben wurde und zu bearbeiten war. Thematisiert wurden hier alle Bereiche rund um Energie: von Wind- und Solarenergie bis zum Blockheizkraftwerk und Biogasanlagen, der Energieeffizienz und der Förderung spezieller Themen.


 Darüber hinaus konnten sich die jugendlichen Besucher im Zuge des Career-Day über Ausbildungsberufe mit Bezug zu den Erneuerbaren informieren und während des Messerundgangs Unternehmen kennenlernen.

 

Der Fragebogen rund um die Erneuerbaren Energien kann noch bis zum 13. April, möglichst richtig und vollständig ausgefüllt an die Projektleitung zurückgegeben werden. Unter allen teilnehmenden Gruppen werden 10 mal 100 Euro für die Klassen- / Gruppenkasse verlost.



JES! wird von den Unternehmen
Messe Husum
Stadtwerke Niebüll, Gemeindewerke Leck, Stadtwerke Bredstedt 

S.A.T. Sonnen- & Alternativtechnik
OffTec GmbH 
und
GreenTec Campus 
unterstützt.